Veranstaltungen

- Dampfzug-Sonderfahrt 2020


.

.

Die Deutsche Gesellschaft für Eisenbahngeschichte Würzburg und der Tourismusverband „Liebliches Taubertal“ bieten alljährlich eine Sonderfahrt mit dem Dampfzug an. 

Am Sonntag, 26. April 2020, fährt der Sonderzug von Würzburg durch das „Liebliche Taubertal“ nach Mannheim.

Mit der jährlichen Dampfzugsonderfahrt möchte der Tourismusverband „Liebliches Taubertal“ in jedem Jahr viele Menschen für die Schiene begeistern. 

Die Aufenthaltsdauer in Mannheim beträgt rund vier Stunden. Hier kann beim Kauf der Karten eine Stadtführung mitgebucht werden, bevor es am Nachmittag wieder zurück ins „Liebliche Taubertal“ geht.

Für Fahrgäste aus Tauberbischofsheim ist am Abend ein kostenfreier Sonderbus von Lauda nach Tauberbischofsheim organisiert.

Veranstalter der Fahrt ist die Deutsche Gesellschaft für Eisenbahngeschichte, Ortsgruppe Würzburg.

Weitere Informationen und Karten
gibt es beim Tourismusverband „Liebliches Taubertal“, Gartenstraße 1, 97941 Tauberbischofsheim, Telefon: 09341/82-5805, Telefax: 09341/82-5700, E-Mail: touristik@liebliches-taubertal.de, Internet: www.liebliches-taubertal.de, der Deutschen Gesellschaft für Eisenbahngeschichte, www.bw-wuerzburg.de, der Tourismusregion Wertheim, Telefon 09342/935090, und der Verkehrsgesellschaft Main-Tauber, Telefon 09343/6214-0, in Lauda. Die Preise variieren je nach Einstiegsort. 

TIPP: Die Karten eignen sich hervorragend als Weihnachtsgeschenk!


Flyer zur Dampfzug-Sonderfahrt 2020

.

 

 

 

 


Kurzfilm zur Dampfzug-Sonderfahrt 2018

.

Hier können Sie den Kurzfilm über die Dampfzugfahrt 2018 ansehen:

 


Kontakt

Tourismusverband
„Liebliches Taubertal“ e.V.
Gartenstraße 1
97941 Tauberbischofsheim

Telefon +49 9341 825806
Telefax +49 9341 825700

Unsere Partner

liebliches-taubertal-logo-franken.png liebliches-taubertal-logo-sueden.png liebliches-taubertal-logo-bronnbach.png liebliches-taubertal-logo-mtkr.png