40 Jahre Radweg Liebliches Taubertal - Der Klassiker


.

.
Der 100 km lange Radweg „Liebliches Taubertal – Der Klassiker“ von Rothenburg ob der Tauber bis Wertheim am Main gehört zu den bundesdeutschen und europaweiten Spitzenangeboten.
Er besteht 2020 seit 40 Jahren.
 
Im Rahmen dieses Jubiläums gibt es die Aktion „10 x 4“ mit 10 Angeboten entlang des Radweges, die in Anspielung auf das 40-jährige Jubiläum jeweils 4 % Rabatt bzw. einen Gutschein für eine Sachleistung im Wert von 4 € gewähren. Die Leistungen sind übersichtlich im handlichen Jubiläumsflyer dargestellt und können bei den jeweiligen Betrieben zur Einlösung vorgelegt werden. Die Angebote gelten im gesamten Jubiläumsjahr 2020.
 
Ganzjährig verkauft werden zudem Jubiläums-Sporttrikots mit dem Jubiläums-Aufdruck „40 Jahre Radweg Liebliches Taubertal – Der Klassiker“.
 
 
 


.

Hier können Sie den Jubiläumsflyer als PDF herunterladen


Auszeichnungen beim Mal- und Zeichenwettbewerb im Lieblichen Taubertal


.
 Juryentscheid beim Mal- und Zeichenwettbewerb
Juryentscheid beim Mal- und Zeichenwettbewerb.

Einen Monat lang konnten Schülerinnen und Schüler mit Wohnsitz in den Mitgliedsstädten und -gemeinden am Mal- und Zeichenwettbewerb des Tourismusverbands „Liebliches Taubertal“ teilnehmen. 43 Bilder wurden in der Geschäftsstelle des Tourismusverbands „Liebliches Taubertal“ eingereicht. Am Donnerstag fand nun der Juryentscheid zur Prämierung der besten drei Bilder in jeder Alterskategorie statt.

„Über die zahlreichen Einsendungen bei unserem Mal- und Zeichenwettbewerb freuen wir uns sehr“, so Erster Vorsitzender Landrat Reinhard Frank. „Es sind tolle und vielseitige Motive aus unserer Ferienlandschaft berücksichtigt worden“, so der Landrat weiter. Der Mal- und Zeichenwettbewerb wurde wegen der Corona-Schulschließungen vom Tourismusverband „Liebliches Taubertal“ initiiert. „Es war Ziel, dass sich Schülerinnen und Schüler in dieser unterrichtsfreien Zeit mit unserer Ferienlandschaft beschäftigen“, erklärt Geschäftsführer Jochen Müssig vom Tourismusverband „Liebliches Taubertal“. Müssig hatte den Wettbewerb auf den Weg gebracht.

 

In den drei Altersgruppen von sechs bis zehn Jahren, von elf bis 14 Jahren und von 15 bis 19 Jahren kamen unterschiedliche Mal- und Zeichentechniken zum Einsatz. Die eingereichten Bilder mussten die Themen Radeln, Bezug zur Landschaft (z.B. über ein Bau- oder Kunstwerk oder über die Landschaft selbst) und die Zahl 40 anlässlich des Jubiläums „40 Jahre Radweg Liebliches Taubertal – Der Klassiker“ berücksichtigen.

Die Jury, die aus dem Ersten Vorsitzenden des Tourismusverbandes, Landrat Reinhard Frank, Geschäftsführer Jochen Müssig, Schulleiter Hermann Ruppert und dem Kunstlehrer Matthias Rieger bestand, lobte die Vielseitigkeit der Werke. 

Den Gewinnern winken nun attraktive Preise.

Die Gewinner ab dem 4. Platz werden postalisch benachrichtigt. Die Sieger der Plätze 1-3 werden in einem gesonderten Termin gewürdigt. In diesem Termin wird dann auch auf alle Bilder eingegangen.

 

Der Tourismusverband „Liebliches Taubertal“ bedankt sich bei allen Schülerinnen und Schülern für die Teilnahme am Wettbewerb.


Alle Bilder des Mal- und Zeichenwettbewerbs


.

Die Bilder der 1. Alterskategorie (6- 10 Jahre) finden Sie hier


 1. Platz
1. Platz
 2. Platz
2. Platz
 3. Platz
3. Platz




















Die Bilder der 2. Alterskategorie (11 - 14 Jahre) finden Sie hier


 1. Platz
1. Platz
 2. Platz
2. Platz
 3. Platz
3. Platz












Die Bilder der 3. Alterskategorie (15 - 19 Jahre) finden Sie hier


 1. Platz
1. Platz
 2. Platz
2. Platz


Liebliches Taubertal lobte Mal- und Zeichenwettbewerb aus


.

.
 
Die Ferienlandschaft „Liebliches Taubertal“ feiert in diesem Jahr das 40-jährige Bestehen des Fünf-Sterne-Radweges „Liebliches Taubertal – Der Klassiker“ von Rothenburg ob der Tauber bis Wertheim am Main.

 Der Tourismusverband „Liebliches Taubertal“ hatte sich deshalb entschlossen, einen Mal- und Zeichenwettbewerb für Schülerinnen und Schüler mit Wohnsitz in den Mitgliedsstädten und -gemeinden auszuloben.
 
 
 
In den Bildern mussten die Themen Radeln, Bezug zur Landschaft (über ein Bau- oder Kunstwerk, über die Landschaft) und die Zahl 40 berücksichtigt sein sowie eine Größe zwischen DIN A4 und DIN A2 haben.
Die Maltechnik war freigestellt.
 
Es wurden drei Altersgruppen gebildet:
 
von 6 bis 10 Jahren
 
von 11 bis 14 Jahren
 
von 15 bis 19 Jahren
 
Es standen attraktive Preise in jeder Altersgruppe zur Verfügung.
 
1. Platz:    100 Euro
2. Platz:     75 Euro
3. Platz:      50 Euro
 
Die Bilder mussten bis spätestens Donnerstag, 7. Mai, der Geschäftsstelle „Liebliches Taubertal“ vorliegen.
 
Die Bilder sollten auf dem Postweg zugesandt oder in den Briefkasten des Landratsamts eingeworfen werden. Eine Haftung oder eine Gewähr für die Bilder können nicht übernommen werden.
Die Rechte an den Bildern gehen mit der Teilnahme an diesem Wettbewerb an den Tourismusverband „Liebliches Taubertal“ über.
 
Die noch nicht volljährigen Schülerinnen und Schüler konnten nur mit Einverständnis ihrer Eltern oder des Erziehungsberechtigten teilnehmen.
Dieses Einverständnis sollte mit Zusendung der Bilder auf einem gesonderten Blatt dokumentiert werden: (Wir, Eltern von … sind mit der Teilnahme einverstanden. Unterschrift; analog für Erziehungsberechtigte). Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.
 
Teilnahmeberechtigt waren Kinder und Jugendliche bzw. junge Erwachsene von sechs bis 19 Jahren mit Wohnsitz in einer Mitgliedsstadt oder Mitgliedsgemeinde des Tourismusverbandes. Die Mitgliedsstädte und Mitgliedsgemeinden sind auf der Homepage www.liebliches-taubertal.de, Rubrik „Städte & Gemeinden“ aufgelistet.
 
Über die Bewertung der Bilder entscheidet eine Jury.
Diese setzt sich aus dem Ersten Vorsitzenden des Tourismusverbandes, Landrat Reinhard Frank, Geschäftsführer Jochen Müssig, Schulleiter Hermann Ruppert und einem Kunstlehrer zusammen. 

Kontakt

Tourismusverband
„Liebliches Taubertal“ e.V.
Gartenstraße 1
97941 Tauberbischofsheim

Telefon +49 9341 825806
Telefax +49 9341 825700

Unsere Partner

liebliches-taubertal-logo-franken.png liebliches-taubertal-logo-sueden.png liebliches-taubertal-logo-bronnbach.png liebliches-taubertal-logo-mtkr.png