Liebliches Taubertal

– Creglingen


.
 Herrgottskirche in Creglingen
Herrgottskirche in Creglingen.

...Stadt mit Ideen

Creglingen durfte sich einst nach dem Vorbild seiner Nachbargemeinde Rothenburg ob der Tauber befestigen. Drei ehemalige Wehrtürme - zwei sind als Ferienwohnung anzumieten - und ein Stück Stadtmauer zieren heute noch den Altstadtbereich.

Creglingen heute - das sind 117 Quadratkilometer idyllische Landschaft mit kleinen romantischen Seitentälern, mit Bächen und Badeseen, vielen ländlich gebliebenen Dörfern und vor allem mit viel Platz für naturnahe Betätigung wie Wandern und Radeln.

Unterkunft findet man in Gasthäusern und Ferienwohnungen, auf einem Campingplatz in Seenähe und in der Jugendherberge.

Was man unbedingt sehen sollte: Die Schmuckfingerhüte des Fingerhutmuseums, Riemenschneiders Meisterwerk, seinen "Marienaltar" in der Herrgottskirche, das Kleinstmuseum "Lindleinturm", die Klosterkirche Frauental, die Keltenanlage in Finsterlohr-Burgstall, das jüdische Museum, das Feuerwehrmuseum und den Kulturlandschaftspfad.

Kinder wird der Besuch des Wasserspielplatzes am Freizeit- und Erholungsgebiet Münsterseen begeistern. www.muensterseen.de

Weitere Infos und Vorschläge auf www.creglingen.de


INFORMATIONEN
Tourist-Information
Bad Mergentheimer Str. 14
97993 Creglingen
Telefon: (07933) 6 31
touristinformation-creglingen@t-online.de
www.creglingen.de


Kontakt

Tourismusverband
„Liebliches Taubertal“ e.V.
Gartenstraße 1
97941 Tauberbischofsheim

Telefon +49 9341 825806
Telefax +49 9341 825700

Unsere Partner

liebliches-taubertal-logo-franken.png liebliches-taubertal-logo-sueden.png liebliches-taubertal-logo-bronnbach.png liebliches-taubertal-logo-mtkr.png

 
liebliches-taubertal-facebook.png liebliches-taubertal-googleplus.png